Imperativo – Die Befehlsform

In dieser Lektion lernen wir den Imperativ (it. imperativo) im Italienischen. 

L'imperativo - die Befehlsform im Italienischen

Der Imperativ wird für Befehle, Aufforderungen oder Bitten verwendet. Gerade aufgrund seiner Verwendung wird diese Zeitform nur in der direkten Rede angewendet, deswegen existieren nur die Formen für tu (für Duzen), Lei (für Siezen), noi und voi.

(tu)Mangia!Iss!
(Lei)Mangi!Essen Sie!
(noi)Mangiamo!Lasst uns essen!
(voi)Mangiate!Esst!

Die Bildung

Um ein Verb im Imperativ zu konjugieren, musst du wie üblich die Endung are, ere oder ire vom Infinitiv abtrennen und die Imperativ-Endung (siehe Tabelle) hinzufügen.

 SCUSARESCRIVERESENTIRE
(tu)ScusaScriviSenti
(Lei)ScusiScrivaSenta
(noi)ScusiamoScriviamoSentiamo
(voi)ScusateScriveteSentite

Anmerkungen:

  • Die Endungen für tu und Lei sind immer genau vertauscht.
  • Noi und voi sind sehr einfach, da sie genau wie im Präsens sind.

Eine kleine Eselsbrücke:

  • Nimm einen Ausgangspunkt, und zwar ARE: ARE hat tu gleich wie die Endung: A. Lei hat entsprechend die andere Endung: I. ERE und IRE sind genau umgedreht.

Andere Eselsbrücke:

  • Scusa oder scusi? Scusi endet mit i wie Lei.

Die Negation

Wenn wir NON hinzufügen, geschieht etwas Besonderes bei tu: Das Verb wird nicht konjugiert, sondern bleibt im Infinitiv.

Mangia!Iss!
Non mangiare!Iss nicht!

Das geschieht nur bei tu. Die anderen Personen werden normal konjugiert.

Non mangi!Essen Sie nicht!
Non mangiamo!Lasst uns nicht essen!
Non mangiate!Esst nicht!

Unregelmäßige Verben

Es folgt eine Liste der wichtigsten unregelmäßigen Verben. Einige Verben haben zwei Formen bei tu, wie andarevai und va’.

essere sii, sia, siamo, siate
avere abbi, abbia, abbiamo, abbiate
fare fai/fa’, faccia, facciamo, fate
andare vai/va’, vada, andiamo, andate
venire vieni, venga, veniamo, venite
dire di’, dica, diciamo, dite
dare dai/da’, dia, diamo, date
stare stai/sta’, stia, stiamo, state

Beispiele

Fa molto caldo, apri la finestra, per favore. Es ist sehr heiß, öffne bitte das Fenster.
Prenda pure quello che vuole, offro io. Nehmen Sie ruhig was Sie möchten, es geht auf mich.
Andate pure a casa, per oggi abbiamo finito. Geht ruhig nach Hause, wir sind für heute fertig.
Scusi? – Si, mi dica. Entschuldigen Sie? – Ja, bitte (Sagen Sie mir).
Non spegnere la radio, sto ascoltando. Schalte das Radio nicht aus, ich höre gerade zu.
Abbassa la TV per favore, devo fare una telefonata. Bitte mach den Fernseher leiser, ich muss telefonieren.
Signore, non stia lì sulla porta, entri pure. Mein Herr, bleiben Sie nicht an der Tür stehen, kommen Sie ruhig rein.
Imperativo italiano

Übe den Imperativ

Ein praktisches interaktives Tool zum Üben von Verbkonjugationen.

Mehr zum Imperativ

Unser praktisches E-Book!

Alle Zeitformen des Italienischen mit 50 Verben und Katzen

Was findest du in diesem Buch? 

  • Eine Einführung zu Verben und Zeitformen
  • 50 wichtige Verben mit Illustrationen, Bedeutung und Beispielsätze
  • Alle Zeitformen des Italienischen mit Erklärung und Beispielsätzen
  • Alle 50 Verben durchkonjugiert für jede Zeitform
  • Katzen

Impara di più!

Teile unseren Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine Online-Buchhandlung spezialisiert auf das Italienischlernen.

Unsere neuesten Beiträge

Folge uns

donate
Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu finden.
Warteliste & Nachbestellung Wir werden dich informieren, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Bitte hinterlasse uns unten deine gültige E-Mail-Adresse.

GEWINNSPIEL

LEGAMI BOO CREW SETS ZU GEWINNEN!
1 von 0

Einfach für mindestens 39 Euro Schreibwaren, Notizblöcke, Hefte, Strandhandtücher, Tassen, Socken oder vieles mehr kaufen und “HALLOWEEN” in das Kommentarfeld an der Kasse schreiben!

Teilnahme bis einschließlich 31. Mai 2024