Il gatto Franz e il cestino di Pasqua

+6

Es war die Nacht vor Ostern und Kater Franz langweilte sich. Dann entdeckte er etwas neues auf dem Tisch. Eine Ostergeschichte auf Italienisch.

Ostergeschichte auf Italienisch

Ostergeschichte auf Italienisch

Il gatto Franz e il cestino di Pasqua

Era la Vigilia di Pasqua. Il gatto Franz si era appena svegliato… e già si annoiava. Era notte, gli umani dormivano e il suo amico Sissi era fuori. Franz è saltato sul davanzale per vedere cosa stava combinando il suo amico in giardino. Fuori, Sissi era impegnato a giocare con quelle strane palline colorate che la mamma aveva appeso ai rami del cespuglio. Le aveva tirate giù tutte e ora le inseguiva, sparpagliandole per tutto il giardino. Franz a volte non capiva il suo amico. Perché era sempre così attivo? Meglio non aiutarlo, sarebbe troppo faticoso, ha pensato. Dovete sapere che Franz è un gatto molto pigro… 

Poi si è guardato intorno. Che cosa posso fare? Ma che cosa… Lì sul tavolo c’era una cosa nuova! Era un cestino con dell’erba verde e altre palline colorate. Franz è andato subito a esaminarlo. È sicuramente un nuovo lettino per me, che bello! Ma perché ci sono tutte queste palline? Sono troppo dure, meglio toglierle. E anche questo coniglietto non va bene, mi darebbe solo fastidio mentre dormo. Alla fine il cestino era libero e Franz si è raggomitolato dentro. È davvero comodo! E si è addormentato. 

La mattina la mamma si è svegliata e ha visto quello che Franz e Sissi avevano fatto. Non era molto felice che le sue decorazioni di Pasqua fossero1 rovinate, ma dopo un po‘ ha pensato che forse era più bello così, con un giardino pieno di uova e un gatto nel cestino al posto del coniglietto pasquale. 
«Non tutti ce l’hanno!» ha detto facendo un grande sospiro, un po’ divertita e un po’ rassegnata. E Franz era contento di essere riuscito ancora una volta a rendere felice la sua mamma. Eh sì, sono proprio un bravo micio! 

__________

1 fossero (congiuntivo imperfetto di essere) = erano 

 

Übersetzung

Es war die Nacht vor Ostern. Kater Franz war gerade aufgewacht… und langweilte sich bereits. Es war Nacht, die Menschen schliefen und sein Freund Sissi war draußen. Franz sprang auf‘s Fensterbrett, um zu sehen, was sein Freund im Garten trieb. Draußen war Sissi damit beschäftigt, mit diesen seltsamen farbigen Bällen zu spielen, die seine Mama an den Zweigen des Busches aufgehängt hatte. Er hatte sie alle heruntergezogen und lief ihnen nun hinterher, und verstreute sie dabei im ganzen Garten. Franz verstand seinen Freund manchmal nicht. Warum war er immer so aktiv? Es ist besser, ihm nicht helfen, das wäre zu anstrengend, dachte er. Ihr müsst wissen, dass Franz ein sehr fauler Kater ist… 

Dann schaute er sich um. Was kann ich machen? Was… Da war etwas Neues auf dem Tisch! Es war ein Korb mit grünem Gras und noch weitere farbige Bällen. Franz machte sich sofort daran, es zu untersuchen. Es ist sicher ein neues Bettchen für mich, wie schön! Aber warum sind da all diese Bälle? Sie sind zu hart, ich werfe sie besser raus. Und dieser Hase ist auch nicht gut, er würde mich nur beim Schlafen stören. Schließlich war der Korb frei und Franz rollte sich darin zusammen. Das ist aber wirklich bequem! Und er schlief ein.

Am nächsten Morgen wachte Mama auf und sah, was Franz und Sissi getan hatten. Sie war nicht sehr glücklich darüber, dass ihre Osterdekoration ruiniert war, aber nach einer Weile dachte sie, dass es so vielleicht schöner sei, mit einem Garten voller Eier und einer Katze im Korb statt eines Osterhasen.
»Das hat nicht jeder!«, sagte sie mit einem großen Seufzer, ein wenig amüsiert und ein wenig resigniert. Und Franz war glücklich, dass es ihm wieder einmal gelungen war, seine Mama glücklich zu machen! Oh ja, ich bin wirklich ein gutes Katerchen!

Lese Ostergeschichten auf Italienisch! Für Anfänger (A1) und fortgeschrittene Anfänger (A2).

Hier geht’s zum E-Book

+6
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere neuesten Artikel

Spiele Memory

Lerne italienische Vokabeln mit Spaß, indem du kleine Bilder mit ihrer Übersetzung verknüpfst!
In unserem Vokabeltrainer findest du Memory-Spiele, interaktive Lernkarten und mehr.

Besuche unsere Italienischkurse

Beginne mit uns Italienisch zu lernen! Komplette Lerneinheiten mit Kommunikationsthemen, Grammatik, Vokabeln, einem Videocorso zum Anschauen und interessante Extras im Bereich Pausa Caffè.

Möchtest du mehr lernen?

Melde dich für unseren Newsletter an

Spende einen Keks!

Helfe uns, unseren Inhalt ständig zu verbessern und die Website lebendig und frei von Werbung zu halten. Vielen Dank für deine Unterstützung!

donate

Folge uns