Wir heiraten in BELLA ITALIA! Kein Versand vom 07. bis 29. August.

Wir heiraten in BELLA ITALIA! Kein Versand vom 07. bis 29. August.

Miracolo di Pasqua

Ein blindes Häschen trifft eine Henne, die ihm erzählt, was Farbe sind. Eine Ostergeschichte auf Italienisch für Anfänger.

icon cestino - Miracolo di Pasqua

Ostergeschichte auf Italienisch

Miracolo di Pasqua

È il giorno prima di Pasqua e un coniglietto cammina nel bosco. Il coniglietto  cammina lentamente, perché non vede niente: è cieco. Dopo un po’ arriva a una fattoria e incontra una gallina. Ma lui non sa che cos’è una gallina. Allora lei dice: «Sono un uccello bianco, ma non so volare. Faccio le uova. Anche le mie uova sono bianche.»
«Che cosa vuol dire bianco?» le chiede.
«Il bianco è un colore» risponde la gallina.
«Non conosco i colori. Com’è il bianco?»
La gallina riflette un attimo. «Pensa all’inverno e alla neve. La neve è fredda e silenziosa. Ecco, quello è il bianco.»
«Parlami degli altri colori» dice allora il coniglietto alla gallina. Il coniglietto è molto curioso.
E così la gallina gli parla dei colori. Il giallo è caldo come il sole sulla pelle. Anche il rosso è caldo. Caldissimo! È il colore del fuoco. Il verde è calmo e rilassante come la natura e l’erba. L’azzurro è fresco come l’acqua. Il marrone è il colore della terra, caldo e morbido.
Quella notte il coniglietto non riesce a dormire. È un po’ triste. «Vorrei tanto vedere i colori!» dice alla luna e alle stelle. 

La mattina di Pasqua il coniglietto si sveglia con una sorpresa. Apre gli occhi e… vede la gallina davanti a lui! Vede il cielo, l’erba, la fattoria… È un miracolo!
È così felice che esplora subito tutta la fattoria. Vede le mucche bianche e nere, i pulcini gialli, i cavalli marroni, grigi e neri, i maiali rosa… Come sono belli i colori!
Infine torna dalla gallina, vede le sue uova bianche e ha un’idea. Prende un pennello e dei colori e dipinge le uova. Che belle le uova tutte colorate!
La gallina è così felice del regalo che mostra le sue uova speciali a tutte le sue amiche galline. Anche loro vogliono avere le uova colorate! Allora il coniglietto dipinge le uova di tutte le galline della fattoria. Le galline sono felicissime.

Poi il coniglietto decide di partire per un viaggio. Vuole vedere il mondo e i suoi colori. Ma ogni anno, a Pasqua, fa un regalo a tutte le galline e dipinge le loro uova, per non dimenticare il miracolo di Pasqua.

Übersetzung

Es ist der Tag vor Ostern und ein Häschen geht durch den Wald. Das Häschen geht langsam, weil es nichts sehen kann: Es ist blind. Nach einer Weile kommt es zu einem Bauernhof und trifft eine Henne. Aber es weiß nicht, was eine Henne ist. Also sagt sie: »Ich bin ein weißer Vogel, aber ich kann nicht fliegen. Ich lege Eier. Meine Eier sind auch weiß.«
»Was bedeutet weiß?«, fragt es sie.
»Weiß ist eine Farbe«, antwortet die Henne.
»Ich kenne keine Farben. Wie ist das Weiß?«
Die Henne denkt einen Moment lang nach. »Denk an Winter und Schnee. Schnee ist kalt und still. Nun, das ist das Weiß.«
»Erzähl mir von den anderen Farben«, sagt das Häschen dann zur Henne. Das Häschen ist sehr neugierig.
Also erzählt die Henne ihm von den Farben. Gelb ist warm wie die Sonne auf der Haut. Rot ist auch warm. Sehr heiß! Es ist die Farbe des Feuers. Grün ist ruhig und beruhigend wie die Natur und das Gras. Blau ist kühl wie Wasser. Braun ist die Farbe der Erde, warm und weich.
In dieser Nacht kann das Häschen nicht schlafen. Es ist ein wenig traurig. »Ich wünschte, ich könnte Farben sehen!« sagt es zum Mond und den Sternen.

Am Ostermorgen wacht das Häschen mit einer Überraschung auf. Es öffnet die Augen und… sieht das Huhn vor sich! Es sieht den Himmel, das Gras, die Bauernhof… Es ist ein Wunder!
Es ist so glücklich, dass es sofort den ganzen Hof erkundet. Es sieht die schwarz-weißen Kühe, die gelben Küken, die braunen, grauen und schwarzen Pferde, die rosa Schweine… Wie schön die Farben sind!
Schließlich geht es zurück zu der Henne, sieht ihre weißen Eier und hat eine Idee. Es nimmt einen Pinsel und Farben und bemalt die Eier. Die bunten Eier sind so schön!
Die Henne ist so glücklich über das Geschenk, dass sie ihre besonderen Eier allen ihren Hühnerfreundinnen zeigt. Sie wollen auch bunte Eier haben! Also bemalt das Häschen die Eier aller Hühner auf dem Bauernhof. Die Hühner sind überglücklich.

Dann beschließt das Häschen, einen Ausflug zu machen. Es will die Welt und ihre Farben sehen. Aber jedes Jahr zu Ostern beschenkt es alle Hühner und bemalt ihre Eier, um das Wunder von Ostern nicht zu vergessen.

Impara di più

Lese Ostergeschichten auf Italienisch! Für Anfänger (A1) und fortgeschrittene Anfänger (A2).

Hier geht’s zum E-Book

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Online-Buchhandlung spezialisiert auf das Italienischlernen.

Unsere neuesten Beiträge

Beginne mit uns Italienisch zu lernen! Komplette Lerneinheiten mit Kommunikationsthemen, Grammatik, Vokabeln, einem Video Fumetto zum Anschauen und interessante Extras im Bereich Pausa Caffè.

Corso di Italiano Videocorso 1

Was möchtest du lernen?

Unterstütze uns durch Spenden oder mit einem Einkauf in unserer Buchhandlung, damit wir weiter an tollen Inhalten arbeiten können und unabhängig bleiben. Vielen Dank für deine Unterstützung!

donate

Folge uns

Warenkorb
Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu finden.