La leggenda della colomba pasquale

Die Legende von der Colomba Pasquale, dem italienischen Osterkuchen.

Dieser Beitrag ist Teil unseres italienischen Osterkalenders: Hole dir das Buch “Buona Pasqua! La Pasqua in Italia” oder lade dir das kostenlose PDF herunter und mache die Übungen!

La colomba pasquale

Die "Ostertaube"

La colomba pasquale Ăš un dolce tipico di Pasqua. È nata a Milano intorno al 1930, prodotta dall’azienda Motta. Si chiama cosĂŹ perchĂ© ha la forma di una colomba con le ali spiegate. Gli ingredienti principali sono la farina, lo zucchero, le uova, il burro e l’arancia candita. Per decorarla si usano le mandorle e la granella di zucchero.

Traduzione

Die Colomba Pasquale ist ein typischer Osterkuchen. Sie wurde um 1930 in Mailand geboren und von der Firma Motta produziert. Sie wird so genannt, weil sie die Form einer Taube mit ausgestreckten FlĂŒgeln hat. Die Hauptzutaten sind Mehl, Zucker, Eier, Butter und kandierte Orangen. Zum Verzieren werden Mandeln und Zuckerkörner verwendet. 

La leggenda

Ci sono diverse leggende sulla colomba pasquale. Secondo una di queste leggende, la colomba pasquale Ăš nata tantissimi anni fa. Nel 572 d.C. il re longobardo Alboino ha conquistato la cittĂ  di Pavia. I cittadini allora sono andati da lui e gli hanno donato dei soffici dolci di pane a forma di colomba, simbolo di pace. I dolci erano cosĂŹ buoni che il re ha deciso di non uccidere gli abitanti della cittĂ !

Traduzione

Es gibt mehrere Legenden ĂŒber die Colomba Pasquale. Eine dieser Legenden besagt, dass die Colomba Pasquale vor vielen Jahren geboren wurde. Im Jahr 572 n. Chr. eroberte der Langobardenkönig Alboin die Stadt Pavia. Die BĂŒrger gingen daraufhin zu ihm und gaben ihm fluffige Brotkuchen in Form einer Taube, einem Symbol des Friedens. Die Kuchen waren so gut, dass der König beschloss, die Bewohner der Stadt nicht zu töten!

Colomba di Pasqua 450x300 | La leggenda della colomba pasquale

La ricetta della colomba

Eine Colomba zu backen ist gar nicht einfach und die meisten Italiener kaufen eine fertige Colomba in einer Konditorei oder im Supermarkt. Aber wenn du neugierig bist, wie das Rezept aussieht, hier findest du ein tolles Videorezept unseres Lieblingskochblogs GialloZafferano.

Teile unseren Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Beginne zu tippen, um die gesuchten BeitrÀge zu finden.
Warteliste & Nachbestellung Wir werden dich informieren, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Bitte hinterlasse uns unten deine gĂŒltige E-Mail-Adresse.