Wir heiraten in BELLA ITALIA! Kein Versand vom 07. bis 29. August.

Wir heiraten in BELLA ITALIA! Kein Versand vom 07. bis 29. August.

Il gatto Franz e la festa di Halloween

Es ist der 31. Oktober und bei Franz zu Hause wird eine Halloween-Party gefeiert. Aber Kater Franz mag es nicht, wenn es so laut ist und geht lieber mit Mama in den Schuppen. Aber da drinnen ist schon jemand…

Autorin: Karin

icon pipistrello • Il gatto Franz e la festa di Halloween

Il gatto Franz e la festa di Halloween

C‘era una volta un gatto che era sempre molto curioso. Era anche pauroso, ma con la mamma era più curioso che pauroso, perché con la mamma non succede mai niente di male. Il gatto si chiamava Franz e un giorno ha vissuto una grande avventura! Era la notte del 31 ottobre e la mamma di Franz aveva organizzato una festa di Halloween. Quando gli ospiti sono arrivati, Franz, il gatto curioso, ha voluto vedere che cosa stava succedendo. Tutti gli ospiti erano mascherati e avevano portato molte cose da mangiare: delle dita di strega, degli occhi mostruosi in budino rosso… Franz ha pensato che a volte gli umani sono un po‘ strani! Ma non importa. Poi la mamma gli ha detto: «Franz, non credo che ti piaccia* una festa del genere, c‘è troppa gente, troppo chiasso qui! Vieni con me, andiamo in giardino.» 

E così la notte di Halloween Franz e la sua mamma sono andati in giardino. Sono andati nel posto preferito di Franz, il capanno degli attrezzi. Ma che sorpresa! Nel capanno degli attrezzi hanno trovato un piccolo animale nero con le ali che parlava italiano!
Lui li ha salutati e ha detto: «Buona sera! Io sono il pipistrello Donatello, sono italiano e mi annoio molto perché gli altri pipistrelli non mi capiscono. Parlano solo tedesco e per questo non giocano con me.»
La mamma ha detto: «Nessun problema, io ti capisco!» Franz non sa l‘italiano, ma ha detto: «Mao, maaao!» Cioè: Tutto bene, benvenuto!
Così la mamma, Franz e Donatello hanno fatto una festa di Halloween nel capanno degli attrezzi. Hanno ascoltato musica italiana, hanno ballato, cantato e riso molto!

All‘improvviso qualcuno ha bussato alla porta. Tutti si sono spaventati!
La mamma ha aperto la porta e lì fuori c‘era una creatura biancastra che ha detto: «Buona sera! State ascoltando musica italiana? Io sono il fantasma Biancastro, vengo dall‘Italia e sono qui in vacanza, ma sono un po‘ solo perché gli altri fantasmi non mi capiscono e per questo non giocano con me.»
Così tutti e quattro hanno fatto una festa di Halloween nel capanno degli attrezzi e si sono divertiti molto. Alle fine la mamma e Franz hanno invitato il pipistrello Donatello e il fantasma Biancastro alla prossima festa di Halloween. Franz ha detto che non vede l‘ora di rivedere i suoi nuovi amici italiani e adesso anche lui vuole imparare l‘italiano! 

 

*piaccia (congiuntivo) = piace

Übersetzung
Es war einmal ein Kater, die immer sehr neugierig war. Er war auch ängstlich, aber bei seiner Mama war er mehr neugierig als ängstlich, denn nichts Schlimmes passiert jemals mit seiner Mama. Der Kater hieß Franz und eines Tages erlebte er ein großes Abenteuer! Es war die Nacht des 31. Oktober und Franz Mama hatte eine Halloween-Party organisiert. Als die Gäste ankamen, wollte Franz, der neugierige Kater, sehen, was los war. Alle Gäste waren maskiert und hatten viel zu essen mitgebracht: Hexenfinger, monströse Augen in Rotpudding… Franz dachte, dass die Menschen manchmal etwas seltsam sind! Aber das macht nichts. Dann sagte ihm seine Mama: »Franz, ich glaube nicht, dass dir eine solche Party gefällt, es gibt zu viele Leute, zu viel Lärm hier! Komm mit mir, lass uns in den Garten gehen.« Und so gingen Franz und seine Mama in der Halloween-Nacht in den Garten.

Sie gingen zu Franz Lieblingsort, dem Geräteschuppen. Was für eine Überraschung! Im Geräteschuppen fanden sie ein kleines schwarzes Tier mit Flügeln, das Italienisch sprach!
Er begrüßte sie und sagte: »Guten Abend! Ich bin die Fledermaus Donatello, ich bin Italiener und ich bin sehr gelangweilt, weil die anderen Fledermäuse mich nicht verstehen. Sie sprechen nur Deutsch und deshalb spielen sie nicht mit mir.« 
Mama sagte: »Kein Problem, ich verstehe dich!« Franz kann kein Italienisch, aber er sagte: »Mao, maaao!«, das heißt: Alles in Ordnung, willkommen! 
So hatten Mama, Franz und Donatello eine Halloween-Party im Geräteschuppen. Sie hörten italienische Musik, tanzten, sangen und lachten viel!

Plötzlich klopfte jemand an die Tür. Alle hatten Angst! Mama öffnete die Tür und da draußen war eine weißliche Kreatur, die sagte: »Guten Abend! Hört ihr italienische Musik? Ich bin der Geist Biancastro, ich komme aus Italien und bin in Urlaub hier, aber ich bin ein wenig einsam, weil die anderen Geister mich nicht verstehen und deswegen spielen sie nicht mit mir.« 
So hatten alle vier eine Halloween-Party im Geräteschuppen und hatten viel Spaß. Schließlich luden Mama und Franz die Fledermaus Donatello und den Geist Biancastro zur nächsten Halloween-Party ein. Franz sagte, er freue sich darauf, seine neuen italienischen Freunde wiederzusehen und jetzt will er auch Italienisch lernen!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Online-Buchhandlung spezialisiert auf das Italienischlernen.

Unsere neuesten Beiträge

Beginne mit uns Italienisch zu lernen! Komplette Lerneinheiten mit Kommunikationsthemen, Grammatik, Vokabeln, einem Video Fumetto zum Anschauen und interessante Extras im Bereich Pausa Caffè.

Corso di Italiano Videocorso 1

Was möchtest du lernen?

Unterstütze uns durch Spenden oder mit einem Einkauf in unserer Buchhandlung, damit wir weiter an tollen Inhalten arbeiten können und unabhängig bleiben. Vielen Dank für deine Unterstützung!

donate

Folge uns

Warenkorb
Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu finden.